SV Eintracht Suttorf von 1923 e.V

Wir sind der kleine, engagierte Sportverein in Suttorf, einem Ortsteil von Neustadt am Rübenberge.
Unser sportliches Angebot wird Sie begeistern.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Infos für die Heimspiele unserer Herrenmannschaften :

 

 

Nach dem coronabedingten Abbruch der letzten Saison, dem daraus resultierenden Aufstieg unserer 1. Herren in die Kreisliga, geht endlich die neue Saison am Sonntag wieder los. Erwartungsvoll starten unsere beiden Mannschaften in eine neue Spielzeit, ohne zu wissen, was sie erwarten wird. In diesen komischen Zeiten ist alles anders, auch der Fußball. Unzählige Auflagen, Hygienekonzepte, veränderte, bzw. verbotene Rituale, vieles ist neu und muss beachtet werden. Dennoch freuen wir uns riesig, dass es wieder losgeht und hoffen, viele Suttorferinnen und Suttorfer auf dem Sportplatz begrüßen zu dürfen, um unsere Mannschaften anzufeuern.

Die Zweite spielt um 13:00 Uhr gegen Klein Heidorn 2. Danach folgt um 15:00 Uhr das alte Neustädter Derby unserer Ersten gegen den TSV Poggenhagen. Zu diesem Spiel erwarten wir mehr als 50 Zuschauer, so dass wir gezwungen sind, die Namen mit Anschrift und Telefonnummer jedes Zuschauers zu erfassen. Dazu richten wir am Feuerwehrgerätehaus eine Erfassungsstelle mit Kasse ein. Der Eintritt wird für Erwachsene 4,- € (ermäßigt 3,- €) betragen. Der Zugang zum Sportgelände kann nur über diesen Eingang erfolgen. Der andere Eingang über die Schützengasse ist gesperrt und steht nur den Spielern, Betreuern und Schiedsrichtern zur Verfügung. Damit die Erfassung etwas einfacher läuft, haben wir die Möglichkeit geschaffen, dieses online zu erledigen. Einfach den beiliegenden QR- Code scannen und die Erfassung mit dem eigenen Smart-Phone durchführen. Natürlich kann das auch vor Ort erfolgen, der QR Code liegt an der Erfassung aus.

Des Weiteren weisen wir  darauf hin, dass das Sporthaus nur für den WC- Besuch einzeln und mit Mund-Nasen-Schutz betreten werden darf.

Abschließend bitten wir Alle, eine Sitzgelegenheit mitzubringen, da bei mehr als 50 Zuschauern jeder im Abstand von mind. 1,50 m sitzen muss. Wir haben nur sehr wenige Sitzgelegenheiten am Platz und dürfen niemanden ohne Sitzgelegenheit auf das Gelände lassen, sobald unsere aufgebraucht sind.

 

Ich hoffe, dass diese Auflagen nicht allzu viele Abschrecken und wir uns hoffentlich gemeinsam am Sonntag bei bestem Fußballwetter zwei schöne Spiele anschauen können.

 

Mit sportlichen Grüßen

Heiko Degering

Leiter Sportbetrieb SV Eintracht Suttorf

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.